Telefon +49 (0)203 74 14 69 info@iconos-system.com

Düsenschlauch

Die neuartige iconos® Löschtechnik leistet im Einsatz klare Vorteile: eine große Löschkapaziät arbeitet vollkommen personenunabhängig. Einsatzkräfte, die sonst am Strahlrohr gebunden wären, können andere Aufgaben übernehmen.

Düsenschlauch ist die Alternative zum Hydroschild

Die Alternative zum Hydroschild ist der iconos® Düsenschlauch: einfach und schnell in der Anwendung, dabei aber sehr effektiv, in jedem Gelände einsetzbar und für die unterschiedlichsten Anwendungen geradezu ideal geeignet. Der Düsenschlauch bleibt stabil in der Lage und verharrt in der einmal eingenommen Position. So läßt sich der Düsenschlauch nicht nur für die Höhe, sondern auch für die Fläche nutzen. Durch eine einfache Seitwärtsdrehung werden bis zu 300 m² Fläche benetzt.

Den iconos® Düsenschlauch gibt es  auch aus flammbeständigem Material. Die gelbe Farbe der Schläuche kennzeichnet sie als Spezialgerät, die so eine Verwechslung mit herkömmlichem Schlauchmaterial ausschließt.
Eine Bedienung des Düsenschlauchs durch Einsatzkräfte entfällt und eine große personenunabhängige Löschkapazität wird erzeugt. Insgesamt sind acht verschiedene Düseneinsätze für verschiedene Einsatzaufgaben verfügbar, die einfach – auch während des Betriebs –  in den Düsenschlauch eingeschraubt werden. Das patentierte und in Deutschland hergestellte Produkt besteht aus  chemikalienunempfindlichem Schlauchmaterial und Edelstahl.
Speziell entwickeltes Zubehör für den iconos® Düsenschlauch steigert nochmals die Einsatzmöglichkeiten erheblich.

 

Vielseitig im Einsatz

Der iconos® Düsenschlauch überzeugt durch seine vielseitigen Einsatzvarianten in jedem Gelände und durch , Überbrückung von Stufen, Bildung von Kreisen und Kurven. Hervorragende Riegelbildung bei Abschnittsbildung. Je nach verwendeter Düse, Düsenwinkel und Wasserdruck kann eine Wasserwand von  bis zu 300 m2 mit unterschiedlicher Wurfhöhe (12-15 Meter) und Flächenabdeckung erzeugt werden. Die Wasserleistung beträgt bis zu 8200 L/Min.  Neben der Verhinderung der Brandausbreitung lassen sich mit dem Düsenschlauch Gase und Dämpfe, Stäube oder andere ungewollt ausgetretene chemische Stoffe niedreschlagen und unterschiedliche Objekte – mobil oder immobil – kühlen und Naßhalten.
Die im Düsenschlauch eingesetzten Materialien sind chemikalienunempfindlich. So können Lösch- und Netzmittel zugefügt werden und zur Dekontaminierung- und Desinfizierungseinsätze geleistet werden.
Möglich werden die verschiedenen Einsatzaufgaben durch die unterschiedlichen Düsenprofile, die hierfür speziell entwickelt werden. Neben den verschiedenen Anwendungen wie Brandbekämpfung oder Dekontamination nehmen unterschiedliche Tropfenbilder Einfluß auf die benötigte Wassermenge und die für den Einsatz nötige Pumpenleistung. Mit dem richtig ausgewählten Düsenprofil ist auch bei geringerer Pumpenleistung ein effektiver Einsatz eines Düsenschlauchs für die Brandbekämpfung vom Boden aus möglich.

Eine Auswahl der vielseitigen Anwendungen des iconos® Düsenschlauchs lesen Sie auf der Seite Einsatzbeispiele Düsenschlauch.

Welche Feuerwehren und Unternehmen, die den Düsenschlauch einsetzen, entnehmen Sie der Referenzliste .

Einsatzmöglichkeiten

  • Bekämpfung von Wald-, Flächen- und Moorbränden, Deponie- und Mietenbränden
  • Niederschlagung von Dämpfen und Flüssigkeiten
  • Verhinderung von Brandausbreitung (Riegelstellung)
  • Kühlung und Nasshalten von Objekten
  • Aufnahme von Strahlungswärme zum Schutz weiterer Einrichtungen
  • Absorption von gefährlichen Schwebegasen
  • Dekontamination und Desinfizierung von Objekten und Fahrzeugen
  • Vorbeugender Brandschutz bei Umfüllarbeiten gefährkicher Stoffe und Reparaturarbeiten
  • Fahrertraining

Löschtechnik

  • Jede Düse hat ihren eigenen Energieaustritt und ist somit sehr windstabil
  • Einfach und schnell installiert – stabile Lage in der Anwendung
  • Taktisch flexibel einsetzbar in jedem Gelände – ob gerade, im Kreis oder in Kurven
  • Hervorragende Riegelbildung bei Abschnittsbildung
  • Große personenunabhängige Löschkapazität, die sicher ist und die Einsatzkräfte entlastet
  • Vielseitig einsetzbar, je nach Aufgabenstellung – als Wasserwand oder Wasserfläche
  • Zumischung von Schaum- und Netzmitteln möglich
  • Patentiertes Produkt – hergestellt in Deutschland

Wasserdurchsatz

Der Wasserdurchsatz ist abhängig unter anderem von der  Leistung der eingesetzen Pumpe. Die Werte in der Tabelle dienen als Richtwerte.

Düse bei 4 bar bei 6 bar bei 8 bar bei 10 bar
5 Loch
(4 x 2,5 mm,
1 x 3 mm)
970 l/min 1000 l/min 1020 l/min 1150 l/min
3 Loch
(3 x 3 mm)
800 l/min 940 l/min 990 l/min 1000 l/min
Stufendüse
3 mm
210 l/min 250 l/min 300 l/min 330 l/min
Stufendüse
4 mm
360 l/min 790 l/min 880 l/min 920 l/min
Durchgang 6 mm
1050 l/min
1130 l/min
1230 l/min
1300 l/min
ohne Düsen
1050 l/min
1600 l/min
   

Düsenschlauch in allen Schlauchgrößen

D-Düsenschlauch
mit einem Wasserdurchsatz von 20 bis 60l/min.
z.B. für Dekontaminationszwecke und zur Waldbrandbekämpfung

C-Düsenschlauch
mit einem Wasserdurchsatz bis 880l/min.
maximal 2 Schläuche hintereinander, da der Wasserdurchfluss bei C-Schläuchen geringer ist

B-Düsenschlauch
mit einem Wasserdurchsatz bis zu 1.300l/min.
Je nach Düsen und Pumpenleistung können mehrere Schläuche hintereinander gekuppelt werden, da bei diesem Querschnitt der Durchfluss gewährleistet ist.

A-Düsenschlauch
mit einem Wasserdurchsatz bis zu 2.250l/min;
für eine massive Wasserwand

F-Düsenschlauch
mit einem Wasserdurchsatz bis zu 8.200l/min.;
für eine sehr massive Wasserwand

 

Die Wassermengen sind als ungefähre Richtwerte für einen Düsenschlauch angegeben. Je nach Pumpenleistung und eingesetzten Düsen können diese Mengen variieren.

Technische Daten

  • Schlauchgrößen C, B, D, A, F
  • Länge 20m
  • Arbeitsdruck ab 4 bar – 16 bar
  • Düsenabstände
    Standard: 25 Stück auf 20m Schlauch 800mm Abstand
    eng: 40 Stück auf 20m Schlauch 500mm Abstand
    sehr eng: 50 Stück auf 20m Schlauch 400mm Abstand
  • 8 leicht austauschbare Düseneinsätze für verschiedene Einsatzaufgaben verfügbar

Funktioniert wie eine Rakete

 

Mit Wasserzugabe und dem Aufbau des gewünschten Wasserdrucks stabilisiert sich automatisch der Schlauch durch die seitlich von der Schlauchmittellinie (in V-Form) versetzten Düsen. Dadurch wird exakt auf der gegenüberliegenden Schlauchseite der Gegendruckpunkt erzeugt, der ein „Wegdrehen“ verhindert. Und die Verwendung unterschiedlicher Düsenprofile, wie sie es manche Einsatzaufgaben erforderlich machen, verursacht keinerlei Instabilität des Schlauchs. Der Anpreßdruck drückt fest gegen den Untergrund. Ohne Boden könnte der Düsenschlauch fliegen. Anders ausgedrückt – das Funktionsprinzip des Düsenschlauchs ist wie bei einer Rakete.
Die Düsen sind in kürzester Zeit mit einem einfachen 14mm -Maulschlüssel, auch während des Einsatzes ausgetauscht oder (abschnittsweise) mit Blindstopfen verschließbar.

Aktueller iconos® Produktkatalog

Kennen Sie schon unseren neuen Produktkatalog?

Neuheiten und ausführliche Informationen zu den iconos Produkten erwarten Sie.  Bestellen Sie den neuen Produktkatalog noch heute unter 0203 – 74 14 69.

iconos® Kontakt

So erreichen Sie uns:

iconos® Vertriebs GmbH
Wacholderstr. 24 – 26
40489 Düsseldorf
Telefon 0203 – 74 14 69
Telefax 0203 – 74 17 20
info@iconos-system.com

Termine und Veranstaltungen


Nach der Absage der Interschutz in Hannover am 16. März 2020 auf Grund der weiteren Ausbreitung des Cotona-Virus haben die Veranstalter einen Ausweichtermin festgelegt.

Die Messe wird verschoben auf den

  • 14.-19.06.2021     INTERSCHUTZ in Hannover